Persönlicher Schulbedarf

Zum persönlichen Schulbedarf gehören neben Schultasche und Sportzeug auch Schreib-, Rechen- und Zeichenmaterialien (zum Beispiel Füller, Malstifte, Zirkel, Lineal, Taschenrechner, Radiergummi).

Zur Beschaffung zum Schuljahresbeginn und zum Beginn des zweiten Halbjahres werden zum 1. August eines Jahres 70 Euro und zum 1. Februar 30 Euro gezahlt.

 

Direkt zum Antrag

LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen