Aktuelles

Neue Düngeverordnung bringt etliche Änderungen mit sich

Viel Arbeit: Wer Felder bestellt, muss Vorschriften beachten, etwa die der neuen Düngeverordnung. Foto: Kreisverwaltung

Am 2. November 2017 findet um 14:00 Uhr in der Reichenberghalle in Reichelsheim, Konrad-Adenauer-Allee 1, eine Informationsveranstaltung zur neuen Düngeverordnung statt. Dazu laden die Hauptabteilung Ländlicher Raum, Veterinärwesen und Verbraucherschutz des Odenwaldkreises und die Abteilung Raumentwicklung, Landwirtschaft, Denkmalschutz des Kreises Bergstraße alle Landwirte ein.

 

Jörg Hüther vom Hessischen Landwirtschaftsministerium referiert über die Hintergründe und den Stand der Umsetzung der Düngeverordnung, mit der eine Vielzahl von Änderungen, Auflagen und Dokumentationspflichten für landwirtschaftliche Betriebe verbunden ist. Thomas Bickhardt vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen gibt Hinweise für die Praxis. Zu fachlichen sowie rechtlichen Themen und Fördermöglichkeiten für Gülleausbringtechnik stehen Vertreter der Fachabteilungen Rede und Antwort.


11.10.2017

LOGOs: EU Sozialfonds,Hessen und EU Investition in die Zukunft, EFS Für Menschen in Hessen